Alles wichtige auf einen Blick!

An alle da draußen:

Diesen Mittwoch wieder: (letzte?)Mittwochskneipe mit Filmvorführung gegen 20Uhr!
Da es noch ungewiss mit einem neuen Raum ist, möchte ich hier nochmal betonen, dass dies die vielleicht letzte Mittwochskneipe (vorerst) sein wird, also kommt vorbei!

Außerdem soll nochmals auf das bevorstehende Abschiedsfest hingewiesen werden!
more infos

Als letztes soll auf das vielleicht letzte „Vegane Café“ im ZAKK und in der gewohnten Form aufmerksam gemacht werden:
Am Sonntag den 31.03. gibt es ein Abschieds-Café. Also kommt zahlreich und bringt viele vegane Leckereien mit!

Wir sehen uns!!!

Kleine Erinnerung an alle!

Diese Woche ist so einiges geboten in den Hallen des Z.A.K.K.!

Los geht’s am Mittwoch mit der allseits beliebten Mittwochskneipe um 18.30Uhr. Wie immer mit Filmvorfürhung gegen 20Uhr!

Am Donnerstag beehren uns die Bands VENGEANCE (Schnieke Oldschool-Hardcore mit Leuten von LEIDKULTUR) und KACKSCHLACHT! (Geniales Rumpel-Deutschpunk-Gewitter-Duo. Seriöser gehts einfach nicht!!!). Los gehts wie immer gegen 21Uhr!

Am Freitag wird uns bester Hardcore um die Ohren fliegen, das dank WOLF x DOWN und TURN A BLIND EYE!
more infos

Am Samstag gehts dann weiter mit dem Konzert von THE HALLS, HOLLOW WAVES und GLASS ASS!
more infos

Wir sehen uns!

kack

„anarchy is for lovers“

Liebe Leute von Nah und Fern, mitte März (15.03) präsentieren wir euch wiedereinmal ein Konzert der Spitzenklasse. Ohne lange Anpreisungsgelaber, das sind die auftretenden Künstler*innen:

NRK (Punkcore, Nichts für grauzonen Spinner)

THE FORGOTTEN YOUTH (Polit-Punk in deutscher und englischer Sprache)

RESTLESS (Punkrock)
(Strahlentod musste absagen, deswegen erfreuen uns die Leute von Restless mit ihrer Musik)

Offen werden wir so ab ca. 20Uhr haben und mit den Bands wirds gegen 21Uhr losgehen.
Für 6€ gibts dann ne hammer Show!
Also kommt vorbei und lasst euch das Konzert nicht entgehen!

anarchy-is-for-lovers

Kurzer Ausblick auf das Wochenende:

Am Samstag um 14 Uhr beginnt das Vortragswochenende im ZAKK!
Dort wird es neben den verschiedenen Vorträgen/Workshops/Lesungen auch immer was für den kleinen Hunger zwischen durch geben (kurz gesagt ne kleine VoKü wird organisiert)…Samstag abends besteht auch die Möglichkeit nach dem theoretischen Inputs den Abend mit einer kleinen Spontagkneipe ausklingen zu lassen (je nach Stimmung der Menschen vor Ort)…weiter soll es am Sonntag zwischen/neben den beiden Vorträgen ein Veganes Café geben…
Jede*r ist natürlich herzlich dazu eingeladen an beiden Tagen veganes Essen vorbei- und mitzubringen!
Die Teilnahme kostet natürlich nichts und es wäre Angebracht wenn alle interessierten Menschen PÜNKTLICH zu den Vorträgen kommen würden…
Also kommt vorbei und bis bald!

eure Zakkatistas

more information here!