1# Veganes Café im neu enstehenden Freiraum!

Hallo ihr Alle!!!
Endlich ist es wieder soweit: VEGANES CAFÈ im neu entstehenden Freiraum, am 22. Juli 2014!

Wir treffen uns wie gewohnt um 18Uhr, nur diesmal in der Innstraße 20!

Wie immer würden wir uns auch diesesmal wieder freuen wenn viele Menschen viele verschiedene deftige und süße vegane Speißen mitbringen würden, die wir uns schmecken lassen können!

Wer noch nie da gewesen ist, schaut einfach mal in den Freiraum rein und ihr werdet uns schon finden, versprochen!

Für euch heißt dies jetzt: Schürze und Kochmütze auf und rein ins Back-/Kochvergnügen.

Und nochmal zur Erinnerung für alle die das erste Mal kommen und auch für alle anderen: Eine Orgagruppe wird sich um die Rahmenbedingungen (Geschirr, Besteck, usw.) kümmern!
Alle anderen können Kuchgen, Torten, Keckse/Pralinen, Schnittchen, Aufläufe und alles andere leckere vegane Essen mitbringen. Kaltgetränke können im Zeuhghaus erworben werden!
Dann ist der schwerste Teil schon vorbei, denn jetzt treffen wir uns alle zum verspeisen des mitgebrachten Essens, zum trinken und zum quatschen!
Die ganze Zeit wird ein Pokal auf ein der Tische stehen, dass ist unsee Spendendose! In die kannst du etwas Geld reinwerfen(zur deckung der Kosten)!

Am besten bringt ihr noch gute Laune und Hunger mit, dann kann auch nix mehr schief gehen!

GO VEGAN!

Veganes Café im Zeughaus!

Hallo ihr Alle!!!
Endlich ist es wieder soweit: VEGANES CAFÈ im Zeughaus, am 13.Mai 2014!

Wir treffen uns wie gewohnt um 18Uhr im Jugendzentrum Zeughaus(www.zeughaus-passau.de/, http://www.facebook.com/zeughaus.jugendzentrumpassau)!

Wie immer würden wir uns auch diesesmal wieder freuen wenn viele Menschen viele verschiedene deftige und süße vegane Speißen mitbringen würden, die wir uns schmecken lassen können!

Wer noch nie da gewesen ist, schaut einfach mal ins Zeughaus rein und ihr werdet uns schon finden, versprochen!

Für euch heißt dies jetzt: Schürze und Kochmütze auf und rein ins Back-/Kochvergnügen.

Und nochmal zur Erinnerung für alle die das erste Mal kommen und auch für alle anderen: Eine Orgagruppe wird sich um die Rahmenbedingungen (Geschirr, Besteck, usw.) kümmern!
Alle anderen können Kuchgen, Torten, Keckse/Pralinen, Schnittchen, Aufläufe und alles andere leckere vegane Essen mitbringen. Kaltgetränke können im Zeuhghaus erworben werden!
Dann ist der schwerste Teil schon vorbei, denn jetzt treffen wir uns alle zum verspeisen des mitgebrachten Essens, zum trinken und zum quatschen!
Die ganze Zeit wird ein Pokal auf ein der Tische stehen, dass ist unsere Spendendose! In die kannst du etwas Geld reinwerfen(zur deckung der Kosten)!

Am besten bringt ihr noch gute Laune und Hunger mit, dann kann auch nix mehr schief gehen!

GO VEGAN!

vegan passion

Vortrag der FAU!

Gewerkschaft?
Anarchosyndikalismus?
FAU?
Häh, was….?

Vortrag zu „Fau-Geschichte und was macht die FAU?“ der Fau-Iaa Lokalföderation Regensburg, mit anschließender Diskussion.


Donnerstag 8.Mai 2014
Beginn 18Uhr
Café Unterhaus, Höllgasse 12, Passau

Eintritt Frei
Spende erwünscht(für diverse entehende Kosten)

http://fauregensburg.wordpress.com/  http://www.fau.org/

avatars-000017545439-tr9r8b-crop

Ohne Mampf kein Kampf (A)

Hallo ihr Alle!!!
Im März hat es irgendwie nicht klappen wollen mit einem Veganen-Essen, weswegen wir ein „Veganes-Abendessen“ am Dienstag den 08.04.2014 stattfinden…

Wir treffen uns wie gewohnt um 18Uhr im Jugendzentrum Zeughaus(www.zeughaus-passau.de/, http://www.facebook.com/zeughaus.jugendzentrumpassau)!

Wie immer würden wir uns auch diesesmal wieder freuen wenn viele Menschen viele verschiedene deftige, aber auch sie ein oder andere süße vegane Speiße mitbringen würden, die wir uns schmecken lassen können!

Wer noch nie da gewesen ist, schaut einfach mal ins Zeughaus rein und ihr werdet uns schon finden, versprochen!

Für euch heißt dies jetzt: Schürze und Kochmütze auf und rein ins Back-/Kochvergnügen.

Und nochmal zur Erinnerung für alle die das erste Mal kommen und auch für alle anderen: Eine Orgagruppe wird sich um die Rahmenbedingungen (Geschirr, Besteck, usw.) kümmern!
Alle anderen können Kuchgen, Torten, Keckse/Pralinen, Schnittchen, Aufläufe und alles andere leckere vegane Essen mitbringen. Kaltgetränke können im Zeuhghaus erworben werden!
Dann ist der schwerste Teil schon vorbei, denn jetzt treffen wir uns alle zum verspeisen des mitgebrachten Essens, zum trinken und zum quatschen!
Die ganze Zeit wird ein Pokal auf ein der Tische stehen, dass ist unsee Spendendose! In die kannst du etwas Geld reinwerfen(zur deckung der Kosten)!

Am besten bringt ihr noch gute Laune und Hunger mit, dann kann auch nix mehr schief gehen!

GO VEGAN!

Veganes Café

Nachdem wir (fast)alle wieder die „extra-kilos“, die wir von den Weihnachtsplätchen hatten, runter haben von unseren Hüften, gelüstet es einige wieder nach viel süßem!
Deswegen soll am Dienstag den 25.02.2014 das nächste „Vegane Café“ stattfinden…Wir treffen uns wie gewohnt um 18Uhr im Jugendzentrum Zeughaus(www.zeughaus-passau.de/ http://www.facebook.com/zeughaus.jugendzentrumpassau)!

Wie immer würden wir uns auch diesesmal wieder freuen wenn viele Menschen viele verschiedene süße, aber auch deftige vegane Speißen mitbringen würden, die wir uns schmecken lassen können!

Wer noch nie da gewesen ist, schaut einfach mal ins Zeughaus rein und ihr werdet uns schon finden, versprochen!

Für euch heißt dies jetzt: Schürze und Kochmütze auf und rein ins Back-/Kochvergnügen.

Und nochmal zur Erinnerung für alle die das erste Mal kommen und auch für alle anderen: Eine Orgagruppe wird sich um die Rahmenbedingungen (Geschirr, Besteck, usw.) kümmern!
Alle anderen können Kuchgen, Torten, Keckse/Pralinen, Schnittchen, Aufläufe und alles andere leckere vegane Essen mitbringen. Natürlich wirds auch wieder die ein oder andere Kanne Tee/Kaffee geben und Kaltgetränke könne im Zeuhghaus erworben werden!
Dann ist der schwerste Teil schon vorbei, denn jetzt treffen wir uns alle zum verspeisen des mitgebrachten Essens, zum trinken und zum quatschen!
Die ganze Zeit wird ein Pokal auf ein der Tische stehen, dass ist unsee Spendendose! In die kannst du etwas Geld reinwerfen(zur deckung der Kosten)!

Am besten bringt ihr noch gute Laune und Hunger mit, dann kann auch nix mehr schief gehen!

GO VEGAN!

Veganes Abendessen im Zeughaus!

Nach langem warten und den plätzchenreichen Tagen der vergangenen Wochen, möchten wir euch am 21.1.2014 zum ersten Vegangen Abendessen, in diesem Jahr einladen!

Wir treffen uns wie gewohnt um 18Uhr im Zeughaus(www.zeughaus-passau.de/, http://www.facebook.com/zeughaus.jugendzentrumpassau)!

Wie immer würden wir uns auch diesesmal wieder freuen wenn viele Menschen viele verschiedene süße, aber auch deftige vegane Speißen mitbringen würden, die wir uns schmecken lassen können!

Für euch heißt dies jetzt: Schürze und Kochmütze auf und rein ins Back-/Kochvergnügen!

Und nochmal zur Erinnerung für alle die das erste Mal kommen und auch für alle anderen: Eine Orgagruppe wird sich um die Rahmenbedingungen (Geschirr, Besteck, usw.) kümmern! Alle anderen können Aufstriche, Aufläufe, Aufschnitt, Schnittchen, Kuchen und alles andere leckere vegane Essen mitbringen. Natürlich wirds auch wieder die ein oder andere Kanne Tee geben und Kaltgetränke könne im Zeuhghaus erworben werden! Dann ist der schwerste Teil schon vorbei, denn jetzt treffen wir uns alle zum verspeisen des mitgebrachten Essens, zum trinken und zum quatschen! Spätestens, wenn es nach “Aufbruch” aussieht, wird eine Spendendose rumgegeben, in der jede*r etwas Geld reinwerfen kann (zur deckung der Kosten)!

Am besten bringt ihr noch gute Laune und Hunger mit, dann kann auch nix mehr schief gehen!

GO VEGAN!

Nachtrag zum VEGAN-TAG

Wie ihr bereits wisst wird es am 7.12 um 14 Uhr losgehen und bis ca. 19 Uhr wird es die Infostände und das Buffet geben.
Zwischendrin wird es auch 2 Workshops und 2x eine kleine Filmvorführung geben.
Damit ihr auch wisst, wann was stattfindet, hier eine kurze Zeiteinteilung:

14 Uhr beginn

ca. 14.15 Uhr bis 15.40 Uhr „Filmvortrag: Gründe Vegan zu Leben“

ca. 15.50 Uhr bis 17.20 Uhr
„Teil 1: Der Partyklassiker der 70er Jahre zum selber machen(veganer Mettigel) und ein süßer weihnachtlicher Aufstrich!“

„Teil 2: Mayonese? geht das Vegan? Ja, klar!“

ca. 17.30 Uhr bis 18.50 Uhr „Filmvortrag: Gründe Vegan zu Leben“

19 Uhr endet der Vegantag (Umbau für das Konzert)

Desweiteren, hat sich das Orga-Team gedacht, um den Austausch zwischen Veganer*innen, Vegetarier*innen und interessiereten Menschen zu erleichtern, können sich alle, die dies möchten, ein Namenschild anbringen mit ihrem „wissen“!Um sich nicht nur an den Infotischen zu informieren, sondern sich auch Informationen aus erster Hand holen zu können!

Beispiel:
Maria Musterfrau, Vegan+Tierrechte

Martin Mustermann, Vegetarisch

GO VEGAN!